Montagsfrage #08 – Schmuckausgaben

Die Montagsfrage wird seit Ende 2014 gehostet von Buchfresserchen und ist fast selbsterklärend. Montags gibt es dort immer eine Frage, welche von anderen im Laufe der Woche beantwortet werden kann. Und die Frage lautet:

Besitzt du eine (oder mehrere) Schmuckausgabe/n von bestimmten Büchern?

Johanna

Ich glaube diese Frage können Maria und ich beide mit einem klaren Ja beantworten. Und ich verliebe mich immer wieder aufs neue in Schmuckausgaben! Von Sturmhöhe habe ich bisher ’nur‘ 3 Ausgaben. Dabei dann auf Englisch eins, das vom Format nicht so schön ist, was aber von innen mit Zeichnungen ergänzt wurde und von Jane Eyre habe ich eine passende Ausgabe dazu. Von beiden Büchern gibt es noch mehr Cover und Ausgaben, die ich gerne bei mir im Regal stehen haben möchte.

Maria

Einige viele ‚Schmuckausgaben‘ stehen in meinen Regalen. Eine Liste würde ich auf die Schnelle nicht auf die Reihe bekommen – welche mir aber direkt einfallen, sind diverse Ausgaben von Alice in Wonderland, welches mein Lieblingsklassiker ist. Auch von Fangirl von Rainbow Rowell habe ich verschiedene Ausgaben. Jüngst ist bei mir auch eine zweite Ausgabe zu Carry On (erste, zweite) von der selben Autorin eingegangen. Und nicht zu vergessen die Haus Editionen des ersten Harry Potter Buches, die im Juni erscheinen. Wenn irgendeins meiner Libelingsbücher noch mal gesondert in wunderschön erscheint, kann man sicher sein, dass ich es vorbestellt habe!

Es hat geschrieben:

buchworteJohanna & Maria
Hallo, dieser Beitrag wird Ihnen von buchworte. präsentiert. Beide Autorinnen (Johanna & Maria) haben diesen verfasst. Wir bedanken uns für's Lesen und stehen für Fragen, Anregungen & Wünsche entweder in den Kommentaren bereit oder schreibt uns einfach eine E-Mail an ohai@buchworte.de.

5 Kommentare

  1. Guten Morgen ihr beiden 🙂
    Bei mir stehen auch ein paar Schmuckausgaben im Regal 😀 Vor allem die „klassisch modernen“ Märchen wie Alice, Peter Pan etc. Da gab es ja vor kurzem erst wundervolle Neuauflagen! *_*
    Aber natürlich auch Harry Potter.. !!!!
    |Hier gehts zu meinem Beitrag|

    Einen schönen Wochenstart!!
    Liebste Grüße
    Sari ♥

    1. Maria von Riva sagt: Antworten

      Klassiker gehen immer. Vor allem von Alice gibt es ja unmengen, gerade seit 150stes Jubiläum war im letzen Jahr =)

  2. Heyho 🙂

    Whow! Diese Harry Potter Ausgaben habe ich ja noch nie gesehen 😀

    Ich bin in erster Linie nicht so der Cover-Kauf-Mensch 🙂

    Hier ist mein Beitrag ☺ Ich würde mich freuen, wenn ihr vorbeischaut.

    Glg. Tina | Bookhipster

  3. Das wäre auch eine Montagsfrage für mich gewesen, denn Schmucksausgaben habe ich so einige, wundervolle im Regal. Angefangen bei den illustrierten Ausgaben von Harry Potter, übe das Schiff des Theseus bis zu den wunderbaren, von Minalima designten Ausgaben von Peter Pan, die Schöne und das Biest sowie Dschungelbuch. Die sind einfach großartig und ich freue mich sehr, dass es diese Bücher dank Coppenrath inzwischen auch auf Deutsch gibt. Ich bin schon gespannt, auf welchen Klassiker wir uns im nächsten Jahr im Minalima-Design freuen dürfen.

    1. Maria von Riva sagt: Antworten

      Schiff des Theseus! DAS hätte ich gern gehabt. War aber schon vergriffen bevor ich überhaupt gecheckt habe, dass es das auch auf Deutsch gibt. Auf Englisch ist mir das zu heavy, denke ich. Die „Minalima Bücher“ finde ich auch unglaublich schön. Alice gibt es leider noch nicht, aber meine Daumen sind gedrückt!

Schreibe einen Kommentar